Werkstattgespräch mit Ehrenpreisträgerin Iris Berben

Dienstag, 15. Januar 2019 CineStar 8, Saarbrücken direkt im Anschluss an die Vorführung von MISS SIXTY (Filmbeginn: 13 Uhr)

Zum achten Mal vergibt das Filmfestival Max Ophüls Preis einen Ehrenpreis für Verdienste um den jungen deutschsprachigen Film. Preisträgerin Iris Berben gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Schauspielerinnen der deutschen Film- und Fernsehbranche. Seit 2010 ist sie zudem Präsidentin der Deutschen Filmakademie und vertritt in dieser Position die Interessen von über 1.800 kreativen Mitgliedern der Filmbranche. Mit Iris Berben zeichnet das Festival eine Persönlichkeit aus, die aber nicht nur als Schauspielerin Großes leistet. Als Vorbild für persönliches Engagement lebt sie seit vielen Jahren aktiv vor, für eine lebendige Kinokultur und die Pflege eines diversen Filmnachwuchses ebenso stark einzustehen wie für soziale Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft. Über ihre vielseitige Karriere spricht Iris Berben im Werkstattgespräch mit Urs Spörri.

Moderation: Urs Spörri; Gast: Iris Berben (Schauspielerin)

Einlass gegen Kinoticket