ROTTEN CANDY

© Thorsten Schönrade

ROTTEN CANDY

ROTTEN CANDY - © Thorsten Schönrade

ROTTEN CANDY

Regie: Jade Li Deutschland, Schottland 2021 | 28 Min. | Engl. mit dt. UT

Ada ist auf der Suche nach ihrem leiblichen Vater, der zurückgezogen auf einer abgelegenen Insel lebt – und überfährt unterwegs versehentlich sein Lieblingsschaf Steve. Der Vater will zunächst nichts von Ada wissen. Erst als sie vorgibt, ihm dabei zu helfen, Steve wiederzufinden, kommen die beiden sich langsam näher. Nur der unangenehme Geruch aus dem Kofferraum trübt die Stimmung.

Regisseurangaben

Jade Li

Jade Li - © Thorsten Schönrade

Jade Li

1994 geboren in Hamburg. Von 2011 bis 2013 DAAD Stipendium für ein Schauspielstudium an der Beijing Film Academy. Von 2015 bis 2018 studierte sie Regie an der ifs internationale filmschule köln. Seit 2020 absolviert sie ein Regiestudium an der National Film and Television School in London. Ihr Film ROYAL AFFAIRS lief 2018 im Kurzfilm-Wettbewerb des Filmfestivals Max Ophüls Preis.

Filmografie

2017
ROYAL AFFAIRS
2019
ROT ROT ROT
2021
ROTTEN CANDY
Regie
Jade Li
Buch
Jade Li, Nina Meyer, Mark Heavenor
Kamera
Thorsten Schönrade
Montage
Friederike Dörffler
Musik
Christian Dellacher
Ton
Alexander Soundy, Bela Brandes
Kostüm
Jade Li, Nina Meyer
Cast
Bobby Rainsbury, Gilly Gilchrist
Produzenten
Christopher Albrodt, Marius Kimmel
Produktion
ifs internationale filmschule köln
Förderung
Bets Pitching Initiative
Verleih
ifs internationale filmschule köln (Weltvertrieb)