HASEN IN EINER WIESE

© Leonie Kellein

HASEN IN EINER WIESE

HASEN IN EINER WIESE - © Leonie Kellein

HASEN IN EINER WIESE

Regie: Leonie Kellein Deutschland, Niederlande 2021 | 16 Min. | Deutsch

Kinder, ein Vater, ein Nachmittag in der Natur. Alles leuchtet weiß, als wäre es geträumt, von einem Kind oder der nicht anwesenden Mutter. Oder einem hellen Geist, der sich eine Zelle der Welt ausdenkt und in einer Drohne wohnt: Hasen im Feld. Freiheit. Zusammenhalt.

Regisseurangaben

Leonie Kellein

Leonie Kellein - © Lilly Zumholte

Leonie Kellein

Geboren 1993. Sie ist Bildende Künstlerin und Filmemacherin und hat an der HFBK Hamburg studiert. Derzeit ist sie am Department of Art an der Goldsmiths University of London eingeschrieben. Ihre Kurzfilme wurden u.a. im Kunstverein Schwerin,  im Weltkunstzimmer Düsseldorf, auf dem Internationalen Filmfestival Visions du Réel und auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis gezeigt.

Filmografie

2017
DIE FRAU IM FENSTER
2018
DREAM CITY
2021
HASEN IN EINER WIESE
Regie
Leonie Kellein
Buch
Leonie Kellein
Kamera
Jakob Reinhardt
Montage
Leonie Kellein
Musik
Haraldur Thrastarson, Jinan Petra, baby___asl
Ton
Ruben van den Belt, Simon Bastian
Ausstattung
Anita Noormann
Kostüm
Anita Noormann
Cast
Jirka Zett; Anne Müller; Marie Jung; Oskar, Isabel, Carolin von Hülsen; Kaija Simon
Produzenten
Leonie Kellein
Förderung
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH), Zeigermann_Audio