WE WILL SURVIVE

Filmakademie Baden-Württemberg

WE WILL SURVIVE

WE WILL SURVIVE - Filmakademie Baden-Württemberg

WE WILL SURVIVE

Regie: Nele Dehnenkamp
Deutschland 2018 | 29 Min. | Deutsch | Dok 2

Ein Stripper wird von einer Altenheimbewohnerin genussvoll eingeölt, Pflegende und Pflegebedürftige  backen  gemeinsam  Weihnachtskekse  mit männlichen Geschlechtsteilen, und beim sonntäglichen Seniorentanz kommen Frühlingsgefühle auf. Das Julie-Roger-Haus ist kein gewöhnliches Altenheim. In der in Deutschland einzigartigen Pflegeeinrichtung wird Senioren jeder sexuellen Orientierung  mehr  als  ein  Zuhause  im  hohen  Alter geboten.

Regisseurangaben

Nele Dehnenkamp

Nele Dehnenkamp - Filmakademie Baden-Württemberg

Nele Dehnenkamp

Biografie
Studium der Dokumentarfilmregie an der Filmakademie Baden-Württemberg. Davor studierte sie als Stipendiatin
der Friedrich-Ebert-Stiftung und des DAAD Sozialwissenschaften in Berlin und New York und absolvierte Auslands-
aufenthalte in Südafrika, Kenia sowie Tansania. Zuletzt hat sie zwei Jahre als freie Kamerafrau und Editorin in den USA gearbeitet.


Filmografie
2018 WE WILL SURVIVE (KF, Dok.)

Regie
Nele Dehnenkamp
Buch, Produzentin
Nele Dehnenkamp
Kamera
Bo-Christian Riedel-Petzold
Montage
Jana Briesner
Musik
Benedikt Immerz
Ton
Jan Lukas Mielke
Produktion, Verleih, Weltvertrieb
Filmakademie Baden-Württemberg
Altersangabe
Keine FSK-Prüfung. Folglich freigegeben ab 18 Jahren.