OH MILLER!

©Filmakademie Baden-Württemberg

OH MILLER!

OH MILLER! - ©Filmakademie Baden-Württemberg

OH MILLER!

Regie: Marie Rosselet-Ruiz Frankreich, Deutschland 2019 | 9 Min. | Franz. mit dt. UT

Es ist Sommer, und trotz der Hitze arbeiten die Student·innen in einer renommierten Pariser Bibliothek. Es herrscht Ruhe. Bis Rebecca hereinstürmt. Sie ist auf der Suche nach dem „Miller“ , dem Buch, das ihr erlaubt, alle anderen Kandidat·innen in der Philosophie-Prüfung zu übertreffen. Als sie herausfindet, dass Hugues, der Junge, in den alle aus dem Jahrgang verknallt sind, im Besitz des Buches ist, beschließt sie, es ihm um jeden Preis abzuringen.

Regisseurangaben

Marie Rosselet-Ruiz

Marie Rosselet-Ruiz - ©Marie Rosselet-Ruiz

Marie Rosselet-Ruiz

Sie studierte bis 2018 an der Pariser Filmhochschule La Fémis und schloss ihr Studium dort mit Auszeichnung ab.

Filmografie

2017
LA HALTE
2019
LE CIEL EST CLAIR
OH MILLER!
Regie
Marie Rosselet-Ruiz
Buch
Léna Mardi
Kamera
Maxence Lemonnier
Montage
Noémie Fy
Musik
Côme Ordas
Ton
Geoffrey Perrier
Ausstattung
Léa Mignonat, Thomas Chateau, Hugo Raffoul de Comarmond
Kostüm
Axelle Jus
Cast
Camille Constantin, Gaetan Garcia, Madeleine Baudot, Hamza Meziani, Axelle Jus, Donatienne Fouilland
Produzenten
Producer·innen: Rosa Grünberg, Simon Tortel
Produktion
Filmakademie Baden-Württemberg
Koproduktion
ARTE, SWR, La Fémis
Redaktion
Barbara Häbe (ARTE), Brigitte Dithard (SWR)
Verleih
Filmakademie Baden-Württemberg

Weitere Spartenfilme