Jury Wettbewerb Kurzfilm/Mittellanger Film

Jerry Hoffmann

Der Schauspieler und angehende Regisseur gibt sein Debüt in dem Kinofilm SHAHADA (Wettbewerb Berlinale 2010). Neben vielen Theaterarbeiten ist er in nationalen und internationalen Filmen zu sehen (u.a. GRZIMEK, HEIL, TATORT, HITMAN) die vielfach ausgezeichnet werden, bevor er 2015 in Los Angeles beginnt Regie zu studieren. AM ENDE LEGENDEN (Warner, Pantaleon) kommt 2019 in die Kinos.

Foto: © Marcus Höhn

Leonie Krippendorff

Die Regisseurin war zunächst als freie Fotografin tätig, ehe sie 2009 ein Regiestudium an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF aufnahm. Ihr Diplomfilm LOOPING wurde 2016 beim Filmfestival Max Ophüls Preis uraufgeführt. Ihr zweiter Kinospielfilm KOKON ist in der Postproduktion.

Tobias Walker

Er gründete bereits während des Studiums zusammen mit Philipp Worm 2008 die Produktionsfirma Walker+Worm Film. Ihr erster Kinofilm PICCO (2010) wurde wie ihre weiteren Produktionen FINSTERWORLD (2013) und SOMMERHÄUSER (2017) mehrfach ausgezeichnet. DAS ENDE DER WAHRHEIT eröffnet in diesem Jahr das Filmfestival Max Ophüls Preis.

Foto: © Simon Gehrke