Samstag, 19. November 2022

Auszubildende zur Notfallsanitäterin / zum Notfallsanitäter

Ein Stellenangebot der Landeshauptstadt Saarbrücken beim Amt für Brand- und Zivilschutz

Berliner Promenade - LHS

Berliner Promenade - LHS

Berliner Promenade - LHS

Für das Ausbildungsjahr 2023 sucht die Landeshauptstadt Saarbrücken beim Amt für Brand- und Zivilschutz

Auszubildende zur Notfallsanitäterin/zum Notfallsanitäter

Zukunftssicher, familienfreundlich, vielseitig - Bewerben Sie sich!

Sie bringen mit:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Mindestens mittlere Reife
  • alternativ: Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer
  • eine gültige Fahrerlaubnis mindestens der Klasse B
  • ein eintragloses polizeiliches Führungszeugnis
  • die gesundheitliche Eignung
  • eine gute körperliche Fitness
  • Interesse an medizinischen Sachverhalten
  • eine hohe Motivation, Teamfähigkeit, Engagement, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

Weiterhin besteht seit dem 1. März 2020 für Beschäftigte im Gesundheitsdienst, die nach dem 31. Dezember 1970 geboren sind, die gesetzliche Verpflichtung zur Impfung gegen Masern. Daher ist vor Beginn der Tätigkeit ein diesbezüglicher Impfnachweis oder ein ärztliches Zeugnis über den Immunstatus vorzulegen.

Wir bieten ihnen:

  • eine dreijährige fundierte und praxisorientierte Ausbildung auf der Lehrrettungswache der Berufsfeuerwehr Saarbrücken
  • eine theoretisch-praktische Ausbildung, die an der Rettungsschule Saar oder an einer anderen Rettungsdienstschule stattfindet
  • Praktika in den saarländischen Kliniken
  • die Mitarbeit in einem motivierten Team

So bewerben Sie sich:

Sie bewerben sich bis zum 13.Januar 2023 über das Online-Bewerberportal www.interamt.de unter ID 871796. Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen vollständig aus. Zudem benötigen wir bei der Bewerbung über Interamt folgende Nachweise als Dateianhänge:

  • Lebenslauf
  • letztes Zeugnis einer allgemeinbildenden Schule (ausländische Schulabschlüsse müssen durch das Ministerium für Bildung und Kultur anerkannt werden)
  • Nachweis einer eventuellen Schwerbehinderung
  • ggf. Praktikumsbescheinigungen

Bitte beachten Sie, dass wir unvollständige Bewerbungen nicht berücksichtigen. 

In der Auswahlphase wird ausschließlich per E-Mail kommuniziert. Überprüfen Sie daher bitte regelmäßig Post- und Spam-Ordner.

Ihr Kontakt zur Landeshauptstadt

Maike Stras

Personal- und Organisationsamt der Landeshauptstadt Saarbrücken
Telefon: +49 681 905-1809
E-Mail: maike.stras@saarbruecken.de

Hinweis

Gerne nehmen wir Bewerbungen von nichtdeutschen Interessentinnen und Interessenten entgegen. (Der Besitz der EU-Staatsbürgerschaft wird vorausgesetzt.)

Die Landeshauptstadt Saarbrücken verfolgt das Ziel, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Gute Führung ist uns ebenso wichtig wie kooperative, vertrauensvolle und zielgerichtete Zusammenarbeit untereinander.

Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig davon, welchem Geschlecht Sie angehören.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die Landeshauptstadt Saarbrücken wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten.

Über die Landeshauptstadt Saarbrücken:

Saarbrücken ist Landeshauptstadt und wirtschaftliches sowie politisches Zentrum des Saarlandes. Zahlreiche Museen, Theater und Baudenkmäler, ein vielfältiges Kulturprogramm und eine Spitzengastronomie machen Saarbrücken zum kulturellen Mittelpunkt im Ballungsraum SaarMoselle und zu einem beliebten Ziel für Touristinnen und Touristen.

Erfahren Sie mehr über das Leben in Saarbrücken, die Stadt als Ausbildungsbetrieb und als kundenorientierte und familienbewusste Arbeitgeberin auf unserer Webseite unter 
www.saarbruecken.de/arbeitgeberin.

Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Saarbrücken
Uwe Conradt

Richtig Bewerben

Tipps für die Bewerbung bei der Landeshauptstadt

weiter

Stellenangebote

Hier gibt es aktuelle Stellenangebote auf einen Blick

weiter

Arbeitgeberin Stadt

Informationen über die Saarbrücker Stadtverwaltung als Arbeitgeberin

weiter