Prominente Gäste beim 40. Filmfestival Max Ophüls Preis

Mittwoch, 9. Januar 2019

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, welche prominenten Gäste wir zur Jubiläumsausgabe des Filmfestivals Max Ophüls Preis erwarten werden.

Albert, Barbara | Jubiläumsgast | Regisseurin | LICHT (2017), NORDRAND (1999), NACHTSCHWALBEN (1993) u.a.

 

Berben, Iris | Ehrenpreisträgerin | Schauspielerin | HANNE (2018), MISS SIXTY (2014), ES KOMMT DER TAG (2009) u.a.

 

Breitkreiz, Margarita | Wettbewerb Spielfilm: KAVIAR | Schauspielerin | MARIJA (2016), MENSCH KOTSCHIE (2009) u.a.

 

Brüggemann, Dietrich | Jubiläumsgast | Regisseur | „Murot und das Murmeltier“ (2018), HEIL (2016), KREUZWEG (2014), MEHR LICHT (2004) u.a.

 

Decker, Agnes | Wettbewerb Spielfilm: ADRIAN IST NICHT ACHILL | Schauspielerin | Nominiert für den Max Ophüls Preis: Bester Schauspielnachwuchs 2019

 

De Paoli, Linus | MOP-Watchlist: A YOUNG MAN WITH HIGH POTENTIAL | Regisseur | DR. KETEL (2011), GRAY HAWK (2006) u.a.

 

Fehling, Alexander | Eröffnungsfilm: DAS ENDE DER WAHRHEIT | Schauspieler | DER HAUPTMANN (2017), DREI ZINNEN (2017), DER FLUSS WAR EINST EIN MENSCH (2011) u.a.

 

Föllmer, Torben | Wettbewerb Spielfilm: DAS LETZTE LAND | Schauspieler | Nominiert für den Max Ophüls Preis: Bester Schauspielnachwuchs 2019

 

Frühwirth, Simon | Wettbewerb Spielfilm: NEVRLAND | Schauspieler | Nominiert für den Max Ophüls Preis: Bester Schauspielnachwuchs 2019

 

Graf, Dominik | Jubiläumsgast | Regisseur | DIE GELIEBTEN SCHWESTERN (2014), „Im Angesicht des Verbrechens“ (2010), DAS ZWEITE GESICHT (1982) u.a.

 

Hartwig, Peter | MOP-Industry | Produzent | OHNE DIESE WELT (2017), FRANTZ (2016), GOETHE! (2010) u.a.

 

Hegewisch, Clementina | Jubiläumsgast | Produzentin | BREAKDOWN IN TOKYO (2017), FRAUENSEE (2012), TAXI ZUM KLO (1980) u.a.

 

Hennicke, André M. | Wettbewerb Mittellanger Film: FALTER | Schauspieler | GLORIA, DIE SCHÖNSTE KUH MEINER SCHWESTER (2018), VICTORIA (2015) u.a.

 

Holter, Mechthild | Jury Spielfilm | Geschäftsführerin und Inhaberin der Players Agentur Management GmbH

 

Hubacher, Max | Wettbewerb Spielfilm: DER LÄUFER | Schauspieler | DER HAUPTMANN (2017), NACHTZUG NACH LISSABON (2013),  DER VERDINGBUB (2011) u.a.

 

Johne, Odine | MOP-Watchlist: NIXEN | Gewinnerin Bester Schauspielnachwuchs 2016 für AGNES (2016) | Schauspielerin | GOLDBACH (2017), DIE WELLE (2007) u.a.

 

Jung, Svenja | Wettbewerb Spielfilm:  A GSCHICHT ÜBER D’LIEB, ELECTIRC GIRL | Schauspielerin | JENSEITS DER ANGST (2018), FUCKING BERLIN (2016) u.a.

 

Kahl, RP | Regisseur | A THOUGT OF ECSTASY (2017), BEDWAYS (2010) u.a.

 

Kleinert, Andreas | Jury Spielfilm | Regisseur | HEDDA (2016), NEBEN DER ZEIT (1995), LEB WOHL, JOSEPH (1989) u.a.

 

Knöller, Britta | Jury Spielfilm | Produzentin und Mitgesellschafterin der 23/5 Filmproduktion | „Das Verschwinden“ (2017), WAS BLEIBT (2012), STURM (2009), AM ENDE KOMMEN TOURISTEN (2007) u.a.

 

Koerner von Gustorf, Florian | Jubiläumsgast | Produzent | TRANSIT (2018), HELLE NÄCHTE (2017), PILOTINNEN (1995) u.a.

 

Kohlhof, Gro Swantje | Wettbewerb Spielfilm ENDZEIT | Schauspielerin | SONNENWENDE (2018), LOOPING (2016) u.a.

 

Krippendorff, Leonie | Jury Wettbewerb Kurzfilm / Mittellanger Film | Regisseurin | LOOPING (2016) u.a.

 

Kunz, Leonard | Gewinner Bester Schauspielnachwuchs 2017 für JENNY (2017) | Schauspieler | „Das Boot“ (2018), „Babylon Berlin“ (2017) u.a.

 

Lehmann, Aron | Jubiläumsgast | Regisseur | DAS SCHÖNSTE MÄDCHEN DER WELT (2018), DIE LETZTE SAU (2016), KOHLHAAS ODER DIE VERHÄLTNISSMÄSSIGKEIT DER MITTEL (2012) u.a.

 

Lehrer, Maja | Wettbewerb Spielfilm: ENDZEIT | Schauspielerin | Nominiert für den Max Ophüls Preis: Bester Schauspielnachwuchs 2019

 

Leinemann, Philipp | Eröffnungsfilm: DAS ENDE DER WAHRHEIT | Regisseur | WIR WAREN KÖNIGE (2014), TRANSIT – AM ENDE DER STRASSE (2010) u.a.

 

Lohse, Marleen | Wettbewerb Spielfilm: LA PALMA | Schauspielerin | BELLA GERMANIA (2018), MARIA, IHM SCHMECKT’S NICHT! (2009) u.a.

 

Masucci, Oliver | Wettbewerb Spielfilm: LYSIS | Schauspieler | WERK OHNE AUTOR (2018), „4 Blocks“ (2017/18), „Dark” (2017), ER IST WIEDER DA (2015) u.a.

 

Michelsen, Claudia | Eröffnungsfilm: DAS ENDE DER WAHRHEIT | Gewinnerin Bester Schauspielnachwuchs 1995 für DAS SCHAFFT DIE NIE (1995) | Schauspielerin | „Ku’damm 59“ (2018), „Der Turm“ (2012) u.a.

 

Miller, Lisa | Jury Spielfilm | Regisseurin | Gewinnerin Max Ophüls Preis: Bester Film für LANDRAUSCHEN (2018), MARIE (KF, 2009) u.a.

 

Mücke, Friedrich | Jury Spielfilm | Schauspieler | BALLON (2018), SMS FÜR DICH (2016), BOCKSPRÜNGE (2014), STAUDAMM (2013) u.a.

 

Ophüls, Marcel | Regisseur und Sohn von Max Ophüls | Jubiläumsprogramm LIEBELEI | NOVEMBERTAGE (1991), HOTEL TERMINUS – LEBEN UND ZEIT VON KLAUS BARBIE (1988), NICHT SCHULDIG? (1978) u.a.

 

Paul, Christiane | Jubiläumsgast | Gewinnerin Bester Schauspielnachwuchs 1996 für EX (1995) | Schauspielerin | WAS GEWESEN WÄRE (2018), LOLA AUF DER ERBSE (2014), ELTERN (2013), DIE WELLE (2007) u.a.

 

Ramadan, Kida Khodr | MOP-Watchlist KANUN | Regisseur, Schauspieler | ASPHALTGORILLAS (2018), „4 Blocks“ (2017), UMMAH – UNTER FREUNDEN (2013) u.a.

 

Rathscheck, Marie | Wettbewerb Spielfilm: DAS MELANCHOLISCHE MÄDCHEN | Schauspielerin | Nominiert für den Max Ophüls Preis: Bester Schauspielnachwuchs 2019

 

Ratte-Polle, Anne | Wettbewerb Spielfilm: DER GEBURTSTAG | Schauspielerin | „Dark“ (2017), CONTINUITY (2016), WANJA (2015)  u.a.

 

Riahi, Arash T. | Jubiläumsgast EXILE FAMILY HOME (2006) | Regisseur | NERVEN BRUCH ZUSAMMEN (2013), EIN AUGENBLICK FREIHEIT (2009) u.a.

 

Rommel, Peter | MOP-Industry | Produzent | BERLIN EXCELSIOR (2017), ALS WIR TRÄUMTEN (2015), FEUCHTGEBIETE (2013), HALT AUF FREIER STRECKE (2011) u.a.

 

Schröder, Kara | Wettbewerb Spielfilm: STERN | Schauspielerin | Nominiert für den Max Ophüls Preis: Bester Schauspielnachwuchs 2019

 

Schweiger, Til | Jubiläumsgast | Max Ophüls Preis: Bester Schauspielnachwuchs 1993, EBBYS BLUFF (1993) | Schauspieler, Regisseur, Produzent | BERLIN I LOVE YOU (2018), HONIG IM KOPF (2014), KEINOHRHASEN (2007) u.a.

 

Seyfert, Andréas-Benjamin | Urenkel von Max Ophüls | Ph.D. Student in der Abteilung für Germanistik an der UCLA

 

Speck, Wieland | Jubiläumsgast | war von 1992 bis 2017 Langjähriger Leiter der Sektion Panorama bei der Berlinale | Regisseur | DIE ERIKA UND KLAUS MANN STORY (2000), WESTLER (1985) u.a.

 

Sträßer, Daniel | Wettbewerb Spielfilm: LA PALMA | Schauspieler | A PURE PLACE (2018), EXIL (2018), DER LETZTE TANZ (2015) u.a.

 

Stuber, Thomas | Sonderreihe Perspektive Deutsches Kino | Regisseur und Drehbuchautor | IN DEN GÄNGEN (2018), „Ein Mann unter Verdacht“ (2016), VON HUNDEN UND PFERDEN (2011) u.a.

 

Suk, Anna | Wettbewerb Mittellanger Film: FREIGANG | Max Ophüls Preis: Bester Nachschauspielnachwuchs (Nebenrolle) 2018 für COPS (2018) | Schauspielerin | WANNABE (2017) u.a.

 

Traue, Antje | Eröffnungsfilm: DAS ENDE DER WAHRHEIT | Schauspielerin | BALLON (2018), ES WAR EINMAL IN DEUTSCHLAND (2017), „Dark“ (2017) u.a.

 

von Bülow, Johann | Kurzfilm Jury 34. Filmfestival Max Ophüls Preis (2013) | Schauspieler | „Amokspiel“ (2018), MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN (2017), FRANTZ (2016) u.a.

 

Wagner, Hans-Jochen | Wettbewerb Spielfilm: ELECTRIC GIRL | Schauspieler | „Für immer und Dich“ (2018), „Sonnenwende“ (2018), FREIHEIT (2017), ALLE ANDEREN (2009) u.a.

 

Waschke, Mark | Wettbewerb Spielfilm: DER GEBURTSTAG | Schauspieler | „Dark“ (2017), DER BRAND (2011), UNTER DIR DIE STADT (2011) u.a.

 

Weber-Jänichen, Moritz | Wettbewerb Spielfilm ADRIAN IST NICHT ACHILL | Schauspieler | Nominiert für den Max Ophüls Preis: Bester Schauspielnachwuchs 2019

 

Zehrfeld, Ronald | Eröffnungsfilm: DAS ENDE DER WAHRHEIT | Spielfilm Jury 35. Filmfestival Max Ophüls Preis (2014) | Schauspieler | DAS SCHWEIGENDE KLASSENZIMMER (2018), DER STAAT GEGEN FRITZ BAUER (2015), BARBARA (2012) u.a.

 

 

Bitte besuchen Sie uns auch auf Facebook www.facebook.com/FilmfestivalMaxOphuelsPreis und Instagram www.instagram.com/filmfestival_maxophuelspreis/.