ALLEIN UNTER IRREN

Mi 22:30 8 ½ I Do 10:00 FH I Fr 12:45 CS 2

Regie: Johannes Kizler
Deutschland 2014 | DCP | Farbe | 38 Min. | Uraufführung

Alex wurde wegen Diebstahls in mehreren Fällen angeklagt. Aufgrund eines gefälschten psychologischen Gutachtens landet er allerdings in der geschlossenen Station eines psychiatrischen Sanatoriums. Ein Schock für die Bikergang, die von Alex bestohlen wurde, denn die ging fest davon aus, dass ihre Kumpels den Kleinkriminellen im Gefängnis in Empfang nehmen können. Um weiter dem Knast zu entgehen, muss Alex nun den Irren spielen und irgendwie mit den "wirklich Irren" klar kommen. Doch eine Ärztin schöpft Verdacht.


Regie: Johannes Kizler
Buch: Markus Staender, Colin Zech 
Kamera: Chris McKissick
Schnitt: Anna Mentele
Musik: Balz Aliesch
Ton: Markus Limberger, Dominik Kostolnik
Ausstattung: Nadine Roufosse 
Kostüm: Melanie Dittberner 
Darsteller: Ludwig Trepte, Julia Hartmann, Ceci Chuh, Markus Eberl, Thomas Bestvater, Patrick Mölleken, Julia Bremermann, Ralf David 
Produzenten: Markus Staender, Daniela Pilz
Produktion, Verleih: Filmakademie Baden-Württemberg

Keine FSK-Prüfung. Folglich freigegeben ab 18 Jahren

Regisseurangaben

Webseite
www.1000arten.de
Darsteller
Ken Duken, Dagny Dewath, Matthias Koeberlin, Vincenz Kiefer, Stipe Erceg, Thomas Thieme, David Steffen, Melanie Blocksdorf, Andreas Hofer u.a.