DER LÄUFER

Contrast Film

DER LÄUFER

DER LÄUFER - Contrast Film

DER LÄUFER

Regie: Hannes Baumgartner
Schweiz 2018 | 92 Min. | Schweizerdt. mit dt. UT | dt. Erstaufführung

Jonas Widmer (Max Hubacher) ist einer der besten Langstreckenläufer der Schweiz, sein Ziel ist der Olympia-Marathon. Neben dem Sport arbeitet er als Koch, ist in einer glücklichen Beziehung und wird von allen für seine Hilfsbereitschaft geschätzt. Doch als ihm die Titelverteidigung an seinem Heimrennen missglückt, wird Jonas von den Erinnerungen an seinen verstorbenen Bruder eingeholt. Unfähig, den inneren Leidensdruck in Worte zu fassen, entwickelt er ein tragisches Doppelleben.

Nach einer wahren Geschichte.

  • Regiekommentar

    DER LÄUFER ist eine subjektive Interpretation eines realen Falls. Die Ambivalenz und die Zerrissenheit des realen Täters haben mich von Anfang an beschäftigt: einerseits seine brutale, zielgerichtete Gewalt, andererseits seine gesellschaftlich vorbildliche Integration – ein Spitzensportler und beliebter Koch. Ein Mensch, der von seinem Umfeld immer wieder als sehr sensibel, pflichtbewusst und hilfsbereit beschrieben wird. Diese Widersprüchlichkeit hat mich herausgefordert, hinter die Fassade dieses Menschen zu blicken. Dabei hat mich der Prozess der Abkapselung interessiert: Wie sich ein Mensch trotz möglicher Hilfe von außen immer weiter in die Isolation treibt, wie er keinen Weg findet, seinen gewaltigen inneren Leidensdruck in Worte zu fassen, ihn versucht, durch Sport, Arbeit und Beziehung zu verdrängen – und so zum Gewalttäter wird.

    DER LÄUFER versucht das Netz von Ursachen und deren Wechselwirkung zu zeigen – ohne es definitiv entwirren zu können. Ziel ist es, den Zuschauer zu einer differenzierten Auseinandersetzung mit dem Hintergrund von Gewalttaten herauszufordern. (Hannes Baumgartner)

Regisseurangaben

Hannes Baumgartner

Hannes Baumgartner - (c) Contrast Film

Hannes Baumgartner

Biografie
Geboren 1983 in Männedorf, Schweiz. Seine ersten Kurzfilme entstanden an der F+F Schule für Kunst & Mediendesign in Zürich. 2012 machte er seinen Master in Filmregie an der Zürcher Hochschule der Künste. Sein Abschlussfilm TENERIFFA gewann 2012 den Zürcher Filmpreis als Bester Kurzfilm. DER LÄUFER ist sein Spielfilm debüt.

Filmografie
2008 MEIN BESTER FREUND (MF)
2009 TOTER MANN (KF)
2012 TENERIFFA (KF)
2018 DER LÄUFER

Regie
Hannes Baumgartner
Buch
Stefan Staub, Hannes Baumgartner
Kamera
Gaëtan Varone
Montage
Christof Schertenleib
Ton
Jean-Pierre Gerth, Maurizius Staerkle Drux
Ausstattung
Demian Wohler
Kostüm
Leonie Zykan
Cast
Max Hubacher, Annina Euling, Sylvie Rohrer, Christophe Sermet, Saladin Dellers u. a.
Produzenten
Stefan Eichenberger, Ivan Madeo
Produktion
Contrast Film
Koproduktion, Redaktion
Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), SRG SSR, Teleclub Zürich
Förderung
Berner Filmförderung, Zürcher Filmstiftung, Kanton Thurgau, Media Desk Suisse
Weltvertrieb
Be For Films
Website
http://www.derlaeufer.ch
Altersfreigabe
freigegeben ab 12 Jahren