NO ONE’S HOME

Nevena Savic

NO ONE’S HOME

NO ONE’S HOME - Nevena Savic

NO ONE’S HOME

Regie: Nevena Savić
Deutschland, Bosnien und Herzegowina 2018 | 28 Min. | Bosn., Serb., Kroat. mit dt. UT | dt. Erstaufführung

Ein Haus auf dem Land in Bosnien, Fensterläden verschlossen. Aus dem Schornstein steigt Rauch auf. Es ist niemandes Zuhause – ein Ort, an dem seit Jahrzehnten keiner willkommen ist. Der Ende 70-jährige Ivica lebt allein und isoliert in diesem Haus, verwahrlost zunehmend.

Regisseurangaben

Nevena Savić

Nevena Savić - Nevena Savic

Nevena Savić

Biografie
Geboren 1990 in Bosnien und Herzegowina, aufgewachsen in Deutschland. Sie studierte Politikwissenschaft, Integriertes Design und Freie Kunst in Bremen. NO ONE’S HOME ist ihr erster Film.

Filmografie
2018 NO ONE’S HOME (MF)

Regie
Nevena Savić
OT
NIČIJI DOM
Buch, Montage, Produzentin
Nevena Nevena Savić
Kamera
Tim Weskamp
Musik
Mattia Bonafini
Ton
Tanya Bora
Ausstattung
Paul Putzier
Kostüm
Friederike Lauschke
Cast
Alija Aljović, Sandra Holeczek, Sandra Fazlić
Altersangabe
Keine FSK-Prüfung. Folglich freigegeben ab 18 Jahren.

Weitere Spartenfilme