ELEPHANT IN THE ROOM

Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) in Kooperation mit Aalto University of the Arts

ELEPHANT IN THE ROOM

ELEPHANT IN THE ROOM - Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) in Kooperation mit Aalto University of the Arts

ELEPHANT IN THE ROOM

Regie: Chanelle Eidenbenz
Schweiz 2018 | 19 Min. | Schweizerdt. mit dt. UT | dt. Erstaufführung

Irna versteht nicht, was sie falsch macht. Sie spürt, dass ihre Beziehung zu ihrem Sohn Jago immer auswegloser wird, und sucht Zuflucht in ihrer eigenen Welt, deren Mittelpunkt die Gummipuppe Elias ist. Während Irna mit aller Kraft an ihrer Realität festhält, verzweifelt Jago am Versuch, seiner Mutter ihr Problem bewusst zu machen.

Regisseurangaben

Chanelle Eidenbenz

Chanelle Eidenbenz - Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) in Kooperation mit Aalto University of the Arts

Chanelle Eidenbenz

Biografie
Geboren 1992 in Zürich. Von 2013 bis 2018 absolvierte sie ein Filmstudium an der Zürcher Hochschule der Künste. 2015 Auslandssemester in Seoul. 2017 interdisziplinäres Mastersemesterprogramm „Transcultural Collaboration“ in Hongkong.

Filmografie
2015 VIKAR (KF)
2016 BRUNCH (KF)
           SITZE UND WARTE (KF)
2018 HOLD ON (KF)
           ELEPHANT IN THE ROOM (KF)

Regie
Chanelle Eidenbenz
Buch
Chanelle Eidenbenz
Kamera
Pascal Reinmann
Montage
Florian Geisseler
Musik
Tarek Schmidt, Nik Eidenbenz
Ton
Benoit Frech, Lotta Määki
Ausstattung
Marlen Grassinger
Kostüm
Annina Gull
Cast
Doris Schefer, Johannes Hegemann u. a.
Produzent
Filippo Bonacci
Produktion
Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) in Kooperation mit Aalto University of the Arts
Altersangabe
Keine FSK-Prüfung. Folglich freigegeben ab 18 Jahren.

Weitere Spartenfilme