KANUN

samir-kida films, Uwe Kamitz

KANUN

KANUN - samir-kida films, Uwe Kamitz

KANUN

Regie: Kida Ramadan, Til Obladen Deutschland, Mazedonien 2018 | 89 Min. | Dt., Alban.

Agim (Kida Ramadan) lebt als Obdachloser vom Flaschensammeln  in  Berlin.  Als  er  von  einem Freund erfährt, dass Yon (Blerim Destani) auch in der Stadt ist, holt ihn die Vergangenheit aus seiner Jugendzeit in Albanien wieder ein. Yon, der bereits ein gut integriertes Leben in Berlin führt, ist ebenfalls alles andere als erfreut darüber, Agim wieder zu sehen. Plötzlich steht eine alte Schuld im Raum, die laut dem alten albanischen  Gewohnheitsrecht  Kanun  beglichen werden muss. Bei der Frage nach Tradition und Ehre flammt eine alte Familienfehde erneut auf,
mit verheerenden Folgen.

  • Regiekommentar

    Im November sagte Kida, jetzt machen wir einen Film. Drei Wochen später hatten wir zwei Geschichten für nicht machbar erklärt. Der Zeitplan, über die Weihnachtsfeiertage zu drehen, blieb, da ab Februar die Schauspieler keine Zeit mehr gehabt hätten. Also fingen wir einfach an. Die Geschichte stand erst am Samstag fest, wir schrieben sie am Sonntag auf und begannen am Montag zu drehen.
    Der Film ist komplett ohne Genehmigungen gedreht, und die Drehorte kamen von Freunden, mit teilweise absurd kurzen Zeitfenstern. Während des Drehs stellten wir fest, dass unsere Geschichte eine außergewöhnliche Dynamik entfachte, und plötzlich wurde es ernst. Für unseren Showdown flogen wir dann nach Mazedonien und drehten unter schwierigen Bedingungen im Gebirge und Tiefschnee. Wir sind sehr stolz, dass am Ende dieser Film aus unserem Projekt geworden ist. (Kida Ramadan & Til Obladen)

Regisseurangaben

 Kida Ramadan, Til Obladen

Kida Ramadan, Til Obladen - samir-kida films, Uwe Kamitz

Kida Ramadan

Biografie
Geboren 1976 in Beirut. Er lebt seit 1977 in Berlin und ist Autodidakt. Als Schauspieler feiert er zur Zeit großen Erfolg mit der Serie „4 Blocks“.

Filmografie
2017 KANUN

Til Obladen

Biografie
Geboren 1970 in Hamburg. Er arbeitet seit 1995 als Regisseur und lebt seit 20 Jahren in Berlin. 2010 drehte er die Serie BLUTSBRÜDER, für die er die Rolle des Dealers Turbo direkt für Kida Ramadan geschrieben hatte.

Filmografie (Auswahl)
2010 BLUTSBRÜDER (Webserie)
2017 KANUN

Regie
Kida Ramadan, Til Obladen
Buch
Kida Ramadan
Kamera
Chris Calimann
Montage
Christoph Gampl
Musik
Michael Beckmann
Ton
Ümit Ilidi
Austattung, Kostüm
Firat Anur
Cast
Kida Ramadan, Blerim Destani, Frederick Lau
Produzenten
Kida Ramadan, Sami Nasser
Produktion
samir-kida films, Uwe Kamitz
Website
www.kanun.film
Altersangabe
Keine FSK-Prüfung. Folglich freigegeben ab 18 Jahren.