SPRECHENDE LÖCHER

Filmakademie Baden-Württemberg

SPRECHENDE LÖCHER

SPRECHENDE LÖCHER - Filmakademie Baden-Württemberg

SPRECHENDE LÖCHER

Regie: Andreas Kessler, Steve Bache Deutschland 2018 | 9 Min. | Dt. mit franz. UT

Ein sprechendes Loch in der Erde verrät das Geheimnis, um nie wieder unglücklich zu sein. Doch erreichen kann das Loch nur, wer in einer Beziehung ist. Umgeben von händchenhaltenden Pilgern  ist  Er  allein.  Bis  eine  zunächst  körperlose Stimme zu ihm spricht.

Regisseurangaben

Andreas Kessler

Andreas Kessler - Filmakademie Baden-Württemberg

Andreas Kessler

Biografie (links)
Er studiert szenische Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg. Sein Kurzfilm BLIND AUDITION war für
den Deutschen Kurzfilmpreis 2017 nominiert.

Filmografie (Auswahl)
2013 CAMOUFLAGE (KF)
2017 BLIND AUDITION (KF)
2018 SPRECHENDE LÖCHER (KF)

Steve Bache

Biografie (rechts)
Geboren 1990 in Pirna. Er studiert seit 2014 szenische Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg. Sein
Animationsfilm EYE FOR AN EYE war 2016 für einen Studenten-Oscar nominiert.

Filmografie
2015 MON CHÉRI (KF)
2016 EYE FOR AN EYE (KF, Animation)
2018  SPRECHENDE LÖCHER (KF)

Regie
Andreas Kessler, Steve Bache
Producerinnen
Elisa Sepúlveda Ruddoff, Mariana Schneider
Buch
Simon Thummet
Kamera
Leonard Frederic Caspari
Montage
Moritz Poth
Musik
Andreas Pfeiffer
Ton
Niklas Menschik
Ausstattung
Christina Mast
Kostüm
Stephanie Zurstegge
Cast
Emanuel Fellmer, Stephen M. Gilbert
Produktion, Verleih, Weltvertrieb
Filmakademie Baden-Württemberg
Koproduktion
ARTE, SWR, La Fémis
Redaktion
Barbara Häbe (ARTE), Brigitte Dithard (SWR)
Altersangabe
Keine FSK-Prüfung. Folglich freigegeben ab 18 Jahren.