MOP-SHORTLIST: Fiktion

Regie: Samuel Pleitner, Leonie Kellein, Simon Ostermann, Jon Frickey, Muhanad Alhariri, Jonas Riemer, Vera Brückner, EunJin Park


Do 20:30 CaZ 3 / Sa 22:15 8 1/2

KEINE HERRENJAHRE

Regie: Samuel Pleitner / Deutschland 2018 / Farbe / 22 Min.

An seinem ersten Ausbildungstag wird Erik ausgerechnet dem merkwürdigen Gesellen Ludger zugeteilt. Gemeinsam fahren sie zu einem einsamen Stromkasten mitten im Nirgendwo, wo es zu einem folgenschweren Fehler kommt.

► Weitere Informationen


DREAM CITY

Regie: Leonie Kellein / Deutschland, Schweiz 2018 / Farbe / 17 Min.

Eine junge Frau verlässt das Dorf ihrer Großmutter, um eine Wohnung in Berlin zu finden. In Berlin richtet die Mutter eines jungen Mädchens ihre Wohnung  für  eine Wohnungsbesichtigung  her. Zwei Orte und ihre Realitäten: die Großstadt und ein Dorf auf dem Land.

► Weitere Informationen


KIDS FOR GUNS

Regie: Simon Ostermann / Deutschland 2018 / Farbe / 2 Min. / Engl. mit dt. UT

Es gibt kein Mindestalter für Selbstverteidigung. Sie lieben Ihre Kinder? Kommen Sie zu uns, bevor es zu spät ist!

► Weitere Informationen


NEKO NO HI – KATZENTAGE

Regie: Jon Frickey / Deutschland 2018 / Animation / Farbe / 11 Min.

Der kleine Jiro ist krank. Sein Vater bringt ihn zu einer Ärztin. Ihre Diagnose ist zwar harmlos, rüttelt aber an der Identität des Jungen.

► Weitere Informationen


REFUGEE HUNTER

Regie: Muhanad Alhariri / Deutschland, Schweden 2019 / Farbe / 11 Min. / Engl., Arab. mit engl. UT / Uraufführung

Ein junger Mann, der vor dem Krieg in Syrien geflüchtet  ist,  trifft  an  der  serbisch-ungarischen Grenze auf einen ungarischen Polizisten. Der Polizist  versucht  ihn  davon  zu  überzeugen,  zurück nach Syrien zu gehen, da Europa nicht die Erfüllung seiner Träume bedeute. In seiner Hand hält er eine Waffe, mit der er sonst nachts Geflüchtete durch den Wald jagt. Der junge Mann ahnt, dass es jetzt um Leben und Freiheit geht.

► Weitere Informationen


MASCARPONE

Regie: Jonas Riemer / Deutschland 2018 / Farbe / 14 Min. / Engl. mit dt. UT

Der verträumte Filmvorführer Francis wird durch einen Unfall in die Welt des skrupellosen Gangsters Mascarpone gerissen.

► Weitere Informationen

Regisseurangaben

Samuel Pleitner

Samuel Pleitner - ifs internationale filmschule köln

Samuel Pleitner

Biografie
Geboren 1990 in Braunschweig. Ausbildung zum Elektriker. Seit 2015 studiert er Filmregie an der ifs internationale filmschule köln.

Filmografie
2016 KEIMFREI (KF)
2018 KEINE HERRENJAHRE (KF)
2019 HORST (MF)

Leonie Kellein

Leonie Kellein - Leonie Kellein

Leonie Kellein

Biografie
Geboren 1993 in Basel. Seit 2014 studiert sie an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg bei Thomas Demand und Angela Schanelec. 2018 und 2019 besucht sie mit einem Stipendium der Art School Alliance die Goldsmiths University of London.

Filmografie
2017 DIE FRAU IM FENSTER (KF)
2018 DREAM CITY (KF)

Simon Ostermann

Simon Ostermann - Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Simon Ostermann

Biografie
Geboren 1986 in Frankfurt/Main. Seit 2012 studiert er Regie an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf. Mit ROUTE B96 gewann er 2016 beim Filmfestival Max Ophüls Preis den Publikumspreis Mittellanger Film. KIDS FOR GUNS ist sein fünfter Film, der in Saarbrücken gezeigt wird.

Filmografie (Auswahl)
2014  GRÜNE WIESE (KF, Dok.)
2015 BAMBOULE (KF)
2016 ROUTE B96 (MF)
           TEHRAN DERBY (KF, Dok.)
2017 RUDEL (KF, Dok.)
2018 KIDS FOR GUNS (KF)

 Jon Frickey

Jon Frickey - Jon Frickey

Jon Frickey

Biografie
Er ist Trickfilmer und Illustrator und lebt in Hamburg. NEKO NO HI – KATZENTAGE wurde 2018 für den Deutschen Kurzfilmpreis nominiert.

Filmografie (Auswahl)
2007 KEINE ANGST VORM ATOM (KF, Animation)
2008 BANKENKRISE (KF, Animation)
2010 MR. IIUU & THE NASTY BIRD (KF, Animation)
2013  MICHELLES OPFER (KF, Animation)
2018 NEKO NO HI – KATZENTAGE (KF, Animation)

 Muhanad Alhariri

Muhanad Alhariri - polyeides medienkontor berlin, Nordic Media Group

Muhanad Alhariri

Biografie
Geboren 1982 in Damaskus. Er arbeitete als Regieassistent für diverse syrische TV- und Filmproduktionen. 2011 verließ er Syrien und ging nach Ägypten, wo er seinen ersten Kurzfilm realisierte. Seine Flucht führte ihn in Deutschland u. a. nach Saarbrücken, wo er 2016 sein Kurzfilmdebüt beim Filmfestival Max Ophüls Preis präsentierte. Mittlerweile lebt und arbeitet er in Berlin.

Filmografie
2014 A ROOM WITH MILLIONS OF WALLS (KF)
2019 REFUGEE HUNTER (KF)

Jonas Riemer

Jonas Riemer - Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Jonas Riemer

Biografie
Geboren 1990. Er studierte Animation an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf. MASCARPONE ist sein erster Kurzfilm, mit dem er als Regisseur, Autor und VFX-Supervisor mit 140 Mitwirkenden einen kurzen No-Budget-Blockbuster erschaffen hat.

Filmografie
2018 MASCARPONE (KF)

Vera Brückner

Vera Brückner - frankly films

Vera Brückner

Biografie
Geboren 1988. Sie schloss 2012 ihr Fotodesign-Studium an der Hochschule München ab und studiert seitdem Dokumentarfilmregie und Fernsehpublizistik  an  der Hochschule für Fernsehen und Film München. Ihre Filme erhielten mehrere Preise, darunter den FFF-Förderpreis. 2017 gründete sie mit ihrer Kommilitonin Annelie Boros die Filmproduktionsfirma frankly films.

Filmografie
2013 WHAT HAPPENS WHEN THE HEART JUST STOPS (KF, Dok.)
2015 MARS CLOSER (KF, Dok.)
2019 NÖ YORK (KF)

Eunjin Park

Eunjin Park - Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)

EunJin Park

Biografie
Sie studierte Kunst in Südkorea und Medienkunst an der Kunsthochschule für Medien Köln. Seitdem arbeitet sie in vielfältiger Form im Bereich digitale Medien.

Filmografie
2019 I (KF)

Regie
Samuel Pleitner, Leonie Kellein, Simon Ostermann, Jon Frickey, Muhanad Alhariri, Jonas Riemer, Vera Brückner, EunJin Park

Weitere Spartenfilme