DER QUELL

der quell

DER QUELL

DER QUELL - der quell

Der Quell

Regie: Inez Körnich Deutschland 2019 | 21 Min. | deutsch

Die junge Krankenschwester Alma arbeitet in einem Lebensbornheim, einer SS-Organisation, deren Ziel es ist, den „arischen“ Nachwuchs zu sichern. Sie hat dort vor wenigen Monaten selbst entbunden und ihr Kind zur Adoption freigegeben. Der Tag, an dem ihr Kind abgeholt wird, naht und sie nimmt auf ihre Weise Abschied.

Regisseurangaben

Inez Körnich

Inez Körnich - Inez Körnich

Inez Körnich

Geboren 1988 in Hamburg. Sie gründete 2009 in Berlin das performative musikalische Kunstprojekt „WBBK“ und begann, mit dem Medium Film und Video zu arbeiten. 2014 drehte sie ihren ersten narrativen Kurzfilm HÄME und begann im Herbst 2016 ihr Studium an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf.

Filmografie

2014
HÄME
2015
HALLO KLAUS
2017
BOYS WILL BE BOYS
2019
DER QUELL
Regie
Inez Körnich
Buch
Florina-Alice Biro, Inez Körnich
Kamera
Kleber Nascimento
Montage
Martin Wunschick
Musik
Clemens Ruh
Ton
Clemens Ruh
Ausstattung
Luisa Puschendorf, Leonie Ott
Kostüm
Elisabeth Wendt
Cast
Ada Philine Stappenbeck, Luisa-Céline Gaffron, Tina Schorcht, Anna von Berg
Produzenten
Viktoria Janssen
Produktion
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Verleih
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF