HAVARIE PETITE

©Bantry Bay Productions/Johannes Greisle

HAVARIE PETITE

HAVARIE PETITE - ©Bantry Bay Productions/Johannes Greisle

Havarie Petite

Regie: Simon Ostermann Deutschland 2020 | 20 Min. | deutsch

Berlin, Wannsee. Unternehmer Arnold Lammertz hat zu einem pompösen Fest auf einen Ausflugsdampfer geladen, über den Anlass schweigt er sich allerdings zunächst aus. Während die fünfjährige Malou mit den grundsätzlichen Herausforderungen des Menschseins befasst ist und eigentlich nur auf die Toilette möchte, verfolgen ihre Eltern und alle anderen Erwachsenen auf der MS Europa ihre ganz eigene Agenda.

Regisseurangaben

Simon Ostermann

Simon Ostermann - Simon Ostermann

Simon Ostermann

Er studiert Regie an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf. Seine Kurzfilme wurden auf vielen Festivals weltweit gezeigt und mehrfach ausgezeichnet. BAMBOULE lief 2015 im Wettbewerb Kurzfilm des Filmfestivals Max Ophüls Preis. 2016 gewann ROUTE B96 den Max Ophüls Preis: Publikumspreis Mittellanger Film. HAVARIE PETITE ist sein Abschlussfilm.

Filmografie

2015
BAMBOULE
2016
ROUTE B96
TEHRAN DERBY
2017
RUDEL
2018
KIDS FOR GUNS
2020
HAVARIE PETITE
Regie
Simon Ostermann
Buch
Seraina Nyikos
Kamera
Johannes Greisle
Montage
Jannis Greff
Musik
Damian Scholl
Ton
Laura Matissek, Felix Schlag, Karl Gerhardt
Ausstattung
Josefine Lindner, Sarah Wibbeler
Kostüm
Kaya Kürten
Cast
Rosa Henriette Löwe, Aleksandar Jovanovic, Dagna Litzenberger Vinet, Peter Meinhardt u. a.
Produzenten
Lasse Scharpen, Simon Ostermann Producerin (eigener Credit): Elena Winterer
Produktion
Bantry Bay Productions
Koproduktion
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, rbb
Redaktion
Verena Veihl, Cooky Ziesche
Förderung
Medienboard Berlin-Brandenburg (MBB), FFA Filmförderungsanstalt, Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
Verleih
Bantry Bay Productions