Das Schweigen der Fische

das schweigen der fische

Das Schweigen der Fische

das schweigen der fische

Das Schweigen der Fische

Regie: Hilke Rönnfeldt Island, Deutschland, Dänemark 2019 | 20 Min. | Isl. mit dt. UT

Die Teenagerin Saga lebt mit ihrer Mutter Hildur isoliert von der Welt auf einer Fischfarm in den isländischen Fjorden. Als die Tage länger und dunkler werden, verschwindet auch Hildur wie jedes Jahr zu dieser Zeit tief in ihrer eigenen Dunkelheit. Saga muss sich entscheiden: Soll sie überwintern oder ist es Zeit, zu einem anderen, wärmeren Ort aufzubrechen?

Regisseurangaben

Hilke Rönnfeldt

Hilke Rönnfeldt - ©Zsuzsa Darab

Hilke Rönnfeldt

Sie hat 2019 ihr Drehbuchstudium an der Alma Löv Akademie in Schweden abgeschlossen und ist als Regisseurin Teil des unabhängigen Filmkollektivs Super16 in Kopenhagen. Sie ist Alumna der Screen Talent Europe Initiative sowie der Jungen Drehbuchinitiative der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein.

Filmografie

2016
SCHWIMMEN
EIN SCHIFF WIRD KOMMEN
2019
SCHWEIGEN DER FISCHE
Regie
Hilke Rönnfeldt
Buch
Hilke Rönnfeldt
Kamera
Nicholas Bluff
Montage
Fanni Liv Engelbrecht
Musik
Herdís Stefánsdóttir
Ton
Skúli Helgi Sigurdgíslason
Ausstattung
Jeanett Brahe
Kostüm
Sæunn Kjartansdóttir
Cast
Helena Heðinsdóttir, Halldóra Geirharðsdóttir, David Bredin, Hafsteinn Thor
Produzenten
Anna Sæunn Ólafsdóttir, Julie Mai Laursen, Hilke Rönnfeldt
Produktion
NyArk Media
Koproduktion
North Ship Film
Förderung
Filmwerkstatt Kiel der Filmförderung Hamburg Schlewsig-Holstein (FWHSH), Filmwerkstatt Kopenhagen, Erasmus+ Island
Website
www.silenceofthefish.com