TERMINAL

©ZHdK Zürcher Hochschule der Künste

TERMINAL

TERMINAL - ©ZHdK Zürcher Hochschule der Künste

Terminal

Regie: Kim Allamand Schweiz 2019 | 13 Min. | Dt., Engl., Ital. mit dt. UT

Eine alte Frau durchstreift die Terminals eines Busbahnhofs. Sie wartet. Auf den Bus. Auf einen flüchtigen Kontakt mit einem der anderen Fahrgäste. Auf etwas gegen die Stille der Einsamkeit. Als es Zeit ist abzufahren, beschließt sie zu bleiben.

Regisseurangaben

Kim Allamand

Kim Allamand - Kim Allamand

Kim Allamand

Geboren 1988 in Luzern. 2017 machte er seinen Bachelor im Bereich Film an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK). Sein Abschlussfilm KINDER DER NACHT wurde u.a. mit dem Förderpreis der ZHdK ausgezeichnet. Momentan macht er seinen Master in Regie an der ZHdK.

Filmografie

2017
KINDER DER NACHT
2019
TERMINAL
Regie
Kim Allamand
Buch
Kim Allamand, Urs Humbel
Kamera
Jonas Jäggy
Montage
Hubert Schmelzer
Ton
Oscar van Hoogevest
Ausstattung
Anna Wohlgemuth
Kostüm
Amanda Brooke
Cast
Margherita Schoch, Suramira Vos, Lotti Happle, Maria Rebecca Sautter, Valentina Blagojevic u. a.
Produzenten
Filippo Bonacci, Nicole Boner
Produktion
Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK)
Website
www.terminal-film.ch