ALEF B'TAMUZ

alef b'tamuz

ALEF B'TAMUZ

ALEF B'TAMUZ - alef b'tamuz

ALEF B'TAMUZ

Regie: Yael Reisfeld Israel 2018 | 6 Min. | Hebr. mit engl. UT

Menschen kommen von überallher, um auf dem alten jüdischen Friedhof in Safed an den Gräbern von Rabbis aus dem goldenen Zeitalter des Kabbala zu beten – manchmal in der Hoffnung, Erlösung von ihren Problemen zu erhalten. Drei mittellose Pilger erleben eine seltsame Nacht, als sie von Seelen aus dem 16. Jahrhundert heimgesucht werden.

Regisseurangaben

Yael Reisfeld

Yael Reisfeld - ©Yael Reisfeld

Yael Reisfeld

Geboren 1990 in Jerusalem. 2018 hat sie ihren Abschluss in Animation an der Bezalel Academy of Arts and Design gemacht. Sie arbeitet als selbstständige Animatorin in Tel Aviv. Neben ihrer Arbeit für diverse Web- und Fernsehprojekte arbeitet sie gerade an einem animierten Kurzdokumentarfilm. 

Filmografie

2017
12 ZLOTY
2018
ALEF B'TAMUZ
Regie
Yael Reisfeld
Buch
Yael Reisfeld
Kamera
Yael Reisfeld
Montage
Yael Reisfeld
Ton
Ilan Admon
Cast
Baroch Israeli, Carmel Kandel, Yosi Kufeld
Produktion
Bezalel Academy of Arts and Design
Förderung
Docuvillage Multicultural Center for Documentary Projects

Weitere Spartenfilme