MINI DV

mini dv

MINI DV

mini dv

MINI DV

Regie: Shauly Melamed Isarel 2019 | 9 Min. | Hebr. mit engl. UT

Im Alter von zwölf Jahren bekommt Shauly seine erste Kamera. 14 Jahre später findet er die Aufnahmen wieder. Aus seiner erwachsenen Perspektive kehrt er zurück zu dem Kind, das er einst war, zu seinen kinematographischen Versuchen und zu seinem größten Geheimnis, das nur die Kamera festgehalten hat.

Regisseurangaben

Shauly Melamed

Shauly Melamed - ©Shauly Melamed

Shauly Melamed

Geboren 1993 in Tel Aviv. Vor seinem Studium an der Steve Tisch School of Film and Television hat er als Editor bei einer preisgekrönten israelischen Satiresendung und bei einem bekannten israelischen Radiosender gearbeitet. Heute arbeitet er als Editor bei der Dokumentarfilmproduktion Ben Mayor & Farag Films. Seine Filme wurden auf mehreren internationalen Festivals ausgezeichnet. 

Filmografie

2017
OUT OF BREATH
2018
THE FIRST DAY OF APRIL
2019
MINI DV
Regie
Shauly Melamed
Buch
Shauly Melamed
Kamera
Shauly Melamed
Montage
Shauly Melamed
Musik
Aviv Gruber, Or Malka
Ton
Avi Mizrahi
Cast
Shauly Melamed, Aviv Gruber, Niv Zilberberg, Liav Shlapok, Noa Ben-Nun Melamed, Nurit Yarden
Produzenten
Kobi Farag, Morris Ben-Mayor
Produktion
Ben-Mayor & Farag Films

Weitere Spartenfilme