Ehrenpreisträger 2021: Wim Wenders

Den Ehrenpreis für Verdienste um den jungen deutschsprachigen Film vergibt das Filmfestival Max Ophüls Preis in seiner 42. Ausgabe an den Regisseur, Fotografen und Produzenten Wim Wenders. Als zentraler Akteur der Filmgeschichte und der filmischen Gegenwart verfolgt er seit über einem halben Jahrhundert seine künstlerische Vision und verknüpft sein Wirken auf einzigartige Weise mit der nachfolgenden Filmgeneration.

Wim Wenders - © Donata Wenders

Wim Wenders - © Donata Wenders

Wim Wenders - © Donata Wenders