ZAHM

© mariana bartolo

ZAHM

ZAHM - © mariana bartolo

ZAHM (MANSA)

Regie: Mariana Bártolo Deutschland, Portugal 2021 | 22 Min. | Port. mit dt. UT

Portugal im Jahr 2000. Die elfjährige Maria João lebt in einem konservativen Vorort und sieht sich starken Einwirkungen durch ihre Erziehung ausgesetzt. An der Schwelle zur Pubertät bemerkt das Mädchen, wie sich ihre Wahrnehmung der Wirklichkeit und das Verhältnis zu ihrer Familie und ihrer besten Freundin Ana verändert. Eine bisher nicht gekannte Sinnlichkeit keimt in ihr auf und weckt neue körperliche Empfindungen und Zuneigungen.

Regisseurangaben

Mariana Bártolo

Mariana Bártolo - © Martin Paret

Mariana Bártolo

Geboren 1987 in Portugal. Sie studierte Tanz in Lissabon und schloss 2020 ihr Studium an der KHM in Köln ab.

Filmografie

2012
THE FACTORY
2017
INTERIOR
2020
WHALE BEARDS
2021
ZAHM (OT MANSA)
Regie
Mariana Bártolo
Buch
Mariana Bártolo
Kamera
Carmen Rivadeneira
Montage
Mariana Bártolo
Musik
António Duarte
Ton
Francisca Dores
Ausstattung
Djanira Bravo
Kostüm
Anna Baydak
Cast
Filipa Gonçalves, Morgana Moutinho, Daniel Silva, Diana Sá, Pedro Frias
Produzenten
Mariana Bártolo
Produktion
Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)