HANDBOOK FOR A PRIVILEGED EUROPEAN WOMAN

© Filmakademie Baden-Württemberg / Jakob Fliedner

HANDBOOK FOR A PRIVILEGED EUROPEAN WOMAN

HANDBOOK FOR A PRIVILEGED EUROPEAN WOMAN - © Filmakademie Baden-Württemberg / Jakob Fliedner

HANDBOOK FOR A PRIVILEGED EUROPEAN WOMAN

Regie: Alma Buddecke Deutschland 2021 | 9 Min. | Engl. mit dt. UT

Es gibt Menschen, die reiten einen Bullen und alle denken: wow, er bezwingt die Natur. Und dann gibt es Menschen, die reiten einen Bullen und alle denken: wow, ihre Möpse wackeln voll. Jackie gehört zu der zweiten Kategorie und das ist ein Problem. Ein easy step-by-step Guide für Menschen, die ihre Arschkarte loswerden wollen.

Regisseurangaben

Alma Buddecke

Alma Buddecke - © Sebastian Ganschow

Alma Buddecke

Sie wuchs in der Schweiz und Deutschland auf und lebte in den USA und Paris. Zur Zeit ist sie Studentin an der Filmakademie Baden-Württemberg und studierte währenddessen auch an der La Fémis Filmschule. Ihr erster Kurzfilm HOT DOG lief u.a. auf dem Sundance Film Festival, dem Clermont-Ferrand International Short Film Festival und dem Filmfestival Max Ophüls Preis.

Filmografie

2019
HOT DOG
2021
HANDBOOK FOR A PRIVILEGED EUROPEAN WOMAN
Regie
Alma Buddecke
Buch
Alma Buddecke
Kamera
Sebastian Ganschow
Montage
Vreni Sarnes
Ton
Johann Meis, Kevin Sliwinski
Ausstattung
Hannah Siegfried
Kostüm
Teresa Grosser, Stella Markert
Cast
Aggy K. Adams
Produzenten
Producer*innen: Stella Markert, Felix Schreiber
Produktion
Filmakademie Baden-Württemberg
Koproduktion
Deutsche Filmakademie
Förderung
Auswärtiges Amt
Verleih
Filmakademie Baden-Württemberg