ZAWAL - VOR DEM ENDE

© ffmop

ZAWAL - VOR DEM ENDE

ZAWAL - VOR DEM ENDE - © ffmop

ZAWAL - VOR DEM ENDE

Regie: Mujtaba Saeed Deutschland, Frankreich 2020 | 9 Min. | Arab., Engl. mit dt. und franz. UT

Als eine unbekannte Pandemie über die Welt hereinbricht, wird Adam, der mit seiner Mutter in einem Geflüchtetenheim lebt, unter Quarantäne gestellt. Dennoch schleicht sich der Achtjährige heimlich aus seinem Zimmer und wird dort mit den verheerenden Folgen der Angst konfrontiert.

Regisseurangaben

Mujtaba Saeed

Mujtaba Saeed - © ffmop

Mujtaba Saeed

Er wuchs in Saudi Arabien auf und interessierte sich bereits in jungen Jahren für die Theater - und Filmbranche. 2006 entschied er, nach Deutschland zu ziehen um zunächst Germanistik und Kulturwissenschaften und später Szenische Regie an der Filmakademie Baden Württemberg zu studieren. 2015 wurde er von dem in Saudi Arabien ansässigen TV Sender MBC - Middle East Broadcasting Center, zum Besten Nachwuchsregisseur Saudi-Arabiens gewählt. 2020 machte er seinen Abschluss an der Filmakademie Baden Württemberg und lebt und arbeitet jetzt in Berlin.

Filmografie

2011
HENNAH
2011
HAYAT
2012
MEIN KRAMPF
2012
DER INNERE ZAUBERER
2015
NACH DEM TOD VON VÖLKER FIGGE
2015
DER PFAU
2016
DIE DUNKELHEIT IST EINE FARBE
2016
KOMPASS
2020
ZAWAL - VOR DEM ENDE
2020
ABOUT SILENCE
Regie
Mujtaba Saeed
Buch
Mujtaba Saeed
Kamera
Adrian Langenbach
Montage
Onur Kepenek
Musik
Jonas Vogler
Ton
Perschya Chehrazi, Johanna Roth, Floyd Fustenau
Ausstattung
Greta Jebens
Kostüm
Rebecca Moltenbrey
Cast
Paolo Al Shahhaf, Diana Kadah, Katharina Walther
Produzenten
Producerinnen: Nora Helou, Gilda Weller
Produktion
Filmakademie Baden-Württemberg
Koproduktion
ARTE, SWR, La Fémis
Redaktion
Barbara Häbe, Laurence Rilly (ARTE), Brigitte Dithard (SWR)
Förderung
ARTE, SWR
Verleih
Filmakademie Baden-Württemberg (Verleih und Weltvertrieb)

Weitere Spartenfilme