Ticketing

©Christian Ebersbach - ©Christian Ebersbach

©Christian Ebersbach - ©Christian Ebersbach

©Christian Ebersbach - ©Christian Ebersbach

TICKETS & PREISE

Kinokarten 

Kinokarten 
Regulär vor 19 Uhr 
8,50 Euro
Kinokarten
Regulär ab 19 Uhr
9 Euro
Onlinetickets vor 19 Uhr 8,50 Euro zzgl. Gebühren
Onlinetickets ab 19 Uhr            9 Euro zzgl. Gebühren
Schülertickets 3,50 Euro


Pässe

5er Pass 40 Euro
Sonntagspass (26. Januar 2020) 22 Euro (für maximal fünf Vorstellungen am Kinosonntag)


Eröffnung (20. Januar 2020)

Saal 11 30 Euro
Nebensäle  20 Euro


Preisverleihung (25. Januar 2020)

Preisverleihung 30 Euro (inklusive Filmparty und Busshuttle)
Filmparty

15 Euro (inklusive Busshuttle)

10 Euro (inklusive Busshuttle) für Studierende

 


 

FESTIVAL-VERKAUFSSTELLEN

Einzelkarten, Eintrittskarten für Eröffnung, Preisverleihung und Filmparty, Merchandise-Artikel (erst ab dem Festival erhältlich) und tagesaktuelle Informationen bekommen Sie ab 11. Januar 2020 beim Start des Vorverkaufs zur "Blauen Stunde" und vom 12. bis 26. Januar 2020 an den hier aufgeführten Vorverkaufsstellen.

Verkauf der Festivalpässe

5er Pässe und Sonntagspässe sind ab dem 5. Dezember 2019 von 11-17 Uhr im Festivalbüro erhältlich und können zusätzlich ab dem 6. Dezember 2019 auch an der Besucherinformation der EUROPA-Galerie, im Cinestar, im Filmhaus und im Kino Achteinhalb erworben werden.

 

ACHTUNG: Leider ist zur Zeit an den Vorverkaufsstellen KEINE EC-Kartenzahlung möglich!

 


Übersicht der Verkaufsstellen für Festivalpässe (bis 11. Januar 2020)

Übersicht der Ticket-Verkaufsstellen (ab 12. Januar 2020)


 

ONLINE-TICKETS

Pünkltich zur Blauen Stunde am 11. Januar 2020 erhalten Sie hier unsere Online-Tickets.

Reservierung von Rollstuhlplätzen

Ich benötige für meinen Festivalbesuch einen Rollstuhlgerechten Platz im Kinosaal

weiter

Online-Tickets

Online-Ticketing (ab 11. Januar 2020, 14 Uhr)


 

Barrierefreiheit

Informationen zu unserem barrierefreien Angebot 

weiter

Festivalorte & Spielstätten

Alle wichtigen Adressen und Infos zu unseren Kinos und weiteren Festivalorten

weiter

Blaue Stunde 11. Januar 2020

Startschuss für den Kartenverkauf