INTERMEZZO

© KHM | SAKKAL

INTERMEZZO

INTERMEZZO - © KHM | SAKKAL

INTERMEZZO

Regie: Kim Lêa Sakkal Deutschland 2021 | Deutsch

Das Haus der Großmutter muss geräumt werden. Rebecca möchte es schnell hinter sich bringen, ihr Zwillingsbruder Carlo sieht die Haushaltsauflösung dagegen mehr als einen All-Inclusive-Urlaub. Zwei ungleiche Welten prallen aufeinander. Zu lange haben sich die Geschwister nicht gesehen, zu viel voneinander verpasst. Zwischen Fremdheit, Vertrautheit, Weinbrand und alten Kleidern werden sie mit ihrer gemeinsamen Vergangenheit und der Zerbrechlichkeit ihrer Erinnerungen konfrontiert und verlieren sich immer mehr in einer Welt, in der die Zeit still steht.

Regisseurangaben

Kim Lêa Sakkal

Kim Lêa Sakkal - © Olga Kosanovic

Kim Lêa Sakkal

Geboren 1994 in Beirut, wo sie bis zu ihrem sechsten Lebensjahr aufgewachsen ist. Ihre Kindheit verbrachte sie in Dortmund, ihre Jugend in Spanien. INTERMEZZO ist ihr Diplomfilm an der Kunsthochschule für Medien in Köln.

Filmografie

2018
MARA
2021
INTERMEZZO
Regie
Kim Lêa Sakkal
Buch
Kim Lêa Sakkal
Kamera
Paul Faltz
Montage
Jeannine Compère, Kim Lêa Sakkal
Ton
Armin Badde
Ausstattung
Ashley Ohman, Renate Mihatsch
Kostüm
Leah Bauthamy
Cast
Deniz Orta, Klaus Steinbacher, Trish Osmond, Anke Zillich, Uwe Schmieder
Produzenten
Fitore Muzaqi; Koproduzentin: Kim Lêa Sakkal; Producer: Fitore Muzaqi
Produktion
Kunsthochschule für Medien Köln (KHM)
Förderung
Film- und Medienstiftung NRW

Weitere Spartenfilme