J’AI ARRÊTÉ DE CARESSER LE CHIEN

© Lisa Gertsch

J’AI ARRÊTÉ DE CARESSER LE CHIEN

J’AI ARRÊTÉ DE CARESSER LE CHIEN - © Lisa Gertsch

J’AI ARRÊTÉ DE CARESSER LE CHIEN

Regie: Lisa Gertsch Schweiz 2020 | 14 Min. | Schweizerdt., Franz., Engl. mit dt. UT

Beerdigungen sind nicht mehr erlaubt.
Das Essen im Gefängnis ist eine Katastrophe.
Es herrscht panische Angst vor Langeweile.
Und Ahmet streichelt den Hund nicht mehr.

Regisseurangaben

Lisa Gertsch

Lisa Gertsch - © ffmop

Lisa Gertsch

Geboren 1992 in Bern. Während ihres Filmstudiums im Bachelor of Arts an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) war sie als Regisseurin und Editorin tätig. Ihr Abschlussfilm FAST ALLES wurde 2018 u.a. mit dem silbernen Studenten-Oscar ausgezeichnet. Seit 2018 studiert sie Spielfilm-Regie an der ZHdK.

Filmografie

2015
BEAT-MAN
2016
EIN PRINZESSINNEN-FILM
2016
LETSCHTI RUND
2017
FAST ALLES
2019
HAPPY BIRTHDAY
2020
J’AI ARRÊTÉ DE CARESSER LE CHIEN
Regie
Lisa Gertsch
Buch
Lisa Gertsch
Kamera
Lisa Gertsch
Montage
Lisa Gertsch
Musik
Reverend Beat-Man
Produzenten
Lisa Gertsch