Die Filme der Programmreihe MOP-Watchlist und MOP-Shortlist

Mittwoch, 2. Januar 2019

wir freuen uns sehr, Ihnen heute die Filme der Programmreihen MOP-Watchlist und MOP-Shortlist vorstellen zu können.

In der 12 Filme umfassenden Reihe MOP-Watchlist präsentieren wir eine Auswahl der spannendsten deutschsprachigen Nachwuchsfilme, die im zurückliegenden Produktionsjahr ihre Premiere auf anderen Festivals feierten. Wir berücksichtigen dabei bevorzugt aktuelle Arbeiten ehemaliger FFMOP-Teilnehmer·innen. In Ergänzung zu den exklusiven Premieren in unseren Wettbewerben komplettiert diese Reihe das Festivalprogramm zur umfassenden Jahresschau des jungen deutschsprachigen Films.

Ausführliche Informationen zum Programm finden Sie auf unserer Webseite www.ffmop.de. Außerdem ist der Festivalkatalog ab dem 5. Januar 2019 in den Festivalkinos und im Festivalbüro erhältlich.

 

Die Filme der MOP-Watchlist

A YOUNG MAN WITH HIGH POTENTIAL, Regie: Linus de Paoli, Buch: Linus de Paoli, Anna de Paoli, Produktion: Schattenkante in Koproduktion mit Hahn Film und Gerhard Hahn, D 2018, 85 Min.
Cast: Adam Ild Rohweder, Paulina Galazka u.a.

DAS LEBEN VOR DEM TOD, Regie und Buch: Gregor Frei, Produktion: hiddenframe in Koproduktion mit Voltafilm und Schweizer Radio und Fernsehen (SRF), CH 2018, Dokumentarfilm, 107 Min.

DER UNSCHULDIGE, Regie und Buch: Simon Jaquemet, Produktion: 8 horses Zürich in Koproduktion mit augenschein Filmproduktion, CH/D 2018, 112 Min.
Cast: Judith Hofmann, Christian Kaiser u.a.

GOLIATH96, Regie: Marcus Richardt, Buch: Marcus Richardt, Thomas Grabowsky, Produktion: Skalar Film in Koproduktion mit rbb, Dr. Bernhard Steyer und Sebastian Grobler Film- und Fernsehproduktion, D 2018, 109 Min.
Cast: Katja Riemann, Nils Rovira-Muñoz u.a.

JIBRIL, Regie und Buch: Henrika Kull, Produktion: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, D 2018, 83 Min.
Cast: Susana Abdulmajid, Malik Adan u.a.

KANUN, Regie: Kida Ramadan, Til Obladen, Buch: Kida Ramadan, Produktion: samir-kida films, Uwe Kamitz, D/MK 2018, 89 Min.
Cast: Kida Ramadan, Frederick Lau u.a.

LIEBESFILM, Regie: Robert Bohrer, Emma Rosa Simon, Buch: Emma Rosa Simon, Robert Bohrer, Produktion: Basis Berlin Filmproduktion in Koproduktion mit ZDF – Das kleine Fernsehspiel und Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb), D 2018, 83 Min.
Cast: Eric Klotzsch, Lana Cooper u.a.

NIXEN, Regie und Buch: Katinka Narjes, Produktion: Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb), D 2018, 82 Min.
Cast: Odine Johne, Lucy Wirth u.a.

SCHWIMMEN, Regie und Buch: Luzie Loose, Produktion: kurhaus production in Koproduktion mit  Filmakademie Baden-Württemberg, D 2018, 102 Min.
Cast: Stephanie Amarell, Lisa Vicari u.a.

VERLORENE, Regie und Buch: Felix Hassenfratz, Produktion: Viafilm in Koproduktion mit Rat Pack Filmproduktion SouthWest, SWR und WDR, D 2018, 91 Min.
Cast: Maria Dragus, Anna Bachmann u.a.

WENN FLIEGEN TRÄUMEN, Regie: Katharina Wackernagel, Buch und Produzent: Jonas Grosch, Produktion: Résistefilm in Koproduktion mit Ekte Drömmer Film, D 2018, 81 Min.
Cast: Thelma Buabeng, Nina Weniger u.a.

WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT?, Regie und Buch: Eva Spreitzhofer, Produktion: Mona Film Produktion, A 2018, 92 Min.
Cast: Caroline Peters, Simon Schwarz u.a.

 

MOP-Shortlist

Die Reihe MOP-Shortlist umfasst vier Kurzfilmprogramme, die  alle Spielarten filmischer Erzählformen berücksichtigen. Sie bietet einen breit gefächerten Einblick in die Arbeiten von jungen deutschsprachigen Regisseur·innen der Filmhochschulen sowie unabhängiger Produktionen.

 

Die Filme der MOP-Shortlist

MOP-Shortlist: Fiktion

KEINE HERRENJAHRE, Regie: Samuel Pleitner, Buch: Jonas Heicks (nach einer Idee von Samuel Pleitner), Produktion: ifs internationale filmschule köln, D 2018, 22 Min.
Cast: Luke Piplies, Hans-Martin Stier u.a.

 

DREAM CITY, Regie, Buch und Produktion: Leonie Kellein, D/CH 2018, 17 Min.
Cast: Elsa-Sophie Jach, Sandra Kellein u.a.

 

KIDS FOR GUNS, Regie: Simon Ostermann, Buch: Simon Ostermann, Josefine Lindner, Sarah Wibbeler, Produktion: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, D 2018, 2 Min.
Cast: Carlotta von Falkenhayn, Ned Irving

 

NEKO NO HI – KATZENTAGE, Regie, Buch und Produktion: Jon Frickey, D 2018, Animation, 11 Min.

 

REFUGEE HUNTER, Regie und Buch: Muhanad Alhariri, Produktion: polyeides medienkontor berlin, Nordic Media Group, D/SE 2019, 11 Min., Uraufführung
Cast: Husam Chadat, Sami Kashlan u.a.

 

MASCARPONE, Regie: Jonas Riemer, Buch: Katharina Ruß, Johannes Rothe, Produktion: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, D 2018, 14 Min.
Cast: Yannick Fischer, Jörg Moukaddam u.a.

 

MOP-Shortlist: Neue Horizonte

NÖ YORK, Regie und Buch: Vera Brückner, Produktion: frankly films in Koproduktion mit der Hochschule für Fernsehen und Film München (HFF), D 2019, 26 Min., Uraufführung
Cast: Henrike Commichau, Agnes Decker u.a.

 

I, Regie und Buch: EunJin Park, Produktion: Kunsthochschule für Medien Köln (KHM), D 2019, 8 Min. Uraufführung
Cast: Céline Bellut, Andrii Herman u.a.

 

WINTER BIENEN, Regie, Buch und Produktion: Josephine Ahnelt, A 2018, 14 Min., dt. Erstaufführung

 

APARTMENT MONOLOGUE, Regie und Produktion: Hedda Schattanik, Roman Szczesny, Buch: Hedda Schattanik, D 2018, 12 Min.
Cast: Hedda Schattanik

 

FEST, Regie, Buch und Produktion: Nikita Diakur, D 2018, Animation, 3 Min.

 

WESTERN UNION, Regie und Buch: Steffen Goldkamp, Produktion: Spengemann Eichberg Goldkamp Hans, D/HR 2018, 14 Min.
Cast: Ionas Amelung, Jan Eichberg

 

MOP-Shortlist: Dok 1

SOMMER IM GARTEN, Regie, Buch und Produktion: Nora Mazurek, D 2018, 19 Min.

 

EL PESO DEL ORO, Regie: Yves Itzek, Milosz Zmiejewski, Buch: Yves Itzek, Produktion: Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) mit den Koproduzenten Yves Itzek, Milosz Zmiejewski und Oscar Diaz, D 2019, 31 Min., Uraufführung

 

PLATZ AN DER SONNE – 110 JAHRE NACH DEM VÖLKERMORD, Regie und Buch: Christian Zipfel, Produktion: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF in Koproduktion mit der Deutschen Filmakademie Produktion, D/NAM 2018, 20 Min.

 

MAUERRUFE, Regie und Buch: Katharina Bintz, Produktion: Hochschule für bildende Künste Hamburg (HFBK), D/LUX 2018, 9 Min.

 

MOP-Shortlist: Dok 2

WE WILL SURVIVE, Regie und Buch: Nele Dehnenkamp, Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg, D 2018, 29 Min.

 

REGIMES, Regie und Buch: Maja Tschumi, Produktion: Kunsthochschule für Medien Köln (KHM), Filmgerberei Zürich mit den Koproduzent·innen Flavio Gerber und Nadine Lüchinger, D/CH 2018, 19 Min., Uraufführung

 

TRACING ADDAI, Regie: Esther Niemeier, Buch: Esther Niemeier, Sarah-Christin Peter, Britta Strampe, Produktion: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF in Koproduktion mit rbb, D 2018, 30 Min.